Auberginen in Kokosmilch-Sauce

Brinjal Curry

Auberginen in Kokosmilch-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Auberginen
1 TL Salz
2 l Frittieröl

Sauce

1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
2.5 dl Kokosmilch
10 Curryblätter
5 cm Zimtstange
1 EL Garam Masala
1 TL Zucker
Salz
1 TL frischer Ingwer
  1. 1.
     
    Auberginen längs halbieren, in ca. 6 cm lange Stücke, dann in fingerdicke Spalten schneiden. Salzen.
     
  2. 2.
     
    Frittieröl auf 180 °C erhitzen. Auberginen trocken tupfen und portionenweise 3–4 Min. goldgelb frittieren. Auf Haushaltpapier abtropfen lassen.
     
  3. 3.
     
    Schalotte und Knoblauch fein hacken. Chili halbieren, entkernen und hacken. Mit den restlichen Saucenzutaten bis und mit Salz beigeben. Ingwer direkt in die Pfanne reiben. Alles unter Rühren aufkochen. Die Auberginen dazugeben und ca. 15 Minuten zu cremiger Konsistenz köcheln.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:260 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:22 g   Kohlenhydrate:13 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 46561 x angesehen

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Fladenbrot (Naan) oder Parfümreis.

Verwandte Rezepte