Asiatischer Pouletsalat mit Kräutern

Laab Gai

Asiatischer Pouletsalat mit Kräutern
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
6 Frühlingszwiebeln
1 Bund Pfefferminze
1 Bund Koriander
100 g weisser Kabis
150 g Gurke
100 g Schnittsalat
Öl zum Braten
600 g Poulethackfleisch
Salz

Salatsauce

2 EL feiner Rohzucker
2 EL Fischsauce
1 EL Limettensaft
1 roter Peperoncino
4 kleine Stängel Zitronengras
  1. 1.
     
    Für die Salatsauce Zucker, Fischsauce und Limettensaft in eine grosse Schüssel geben. Verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Peperoncino längs halbieren, entkernen und fein hacken. Je das äusserste Blatt der Zitronengrasstängel entfernen. Stängel in ganz feine Streifen schneiden. Mit dem Peperoncino zur Salatsauce mischen.
     
  2. 2.
     
    Frühlingszwiebeln samt Grün in Ringe schneiden. Minze und Koriander grob hacken. Kabis in feine Schnitze, Gurke in Scheiben schneiden. Salat in mundgerechte Stücke zupfen.
     
  3. 3.
     
    Öl in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Pouletfleisch darin bei grosser Hitze unter Rühren kurz durchbraten. Leicht salzen. Zur Sauce mischen und leicht abkühlen lassen. Frühlingszwiebeln und Kräuter daruntermischen. Nach Belieben mit Fischsauce abschmecken. Lauwarm oder kalt mit Kabis, Gurke und Salat servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:19 g
Fett:8 g   Kohlenhydrate:48 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.06.2011
  • Dieses Rezept wurde 35168 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2011 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte