Aprikosenpudding

Aprikosenpudding
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 ofenfeste Förmchen à 1,8 dl

8 kleine Aprikosen
2 Eier
40 g Zucker
1 Vanilleschote
1 dl Milch
1 dl Halbrahm
Puderzucker zum Bestäuben
  1. 1.
     
    Aprikosen halbieren. In jedes Förmchen 4 Aprikosenhälften schichten. Für das Wasserbad eine grosse Gratinform in die Ofenmitte einschieben. Ca. 2 cm hoch Wasser einfüllen. Backofen auf 180°C vorheizen.
     
  2. 2.
     
    Eier und Zucker gut verrühren. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Beides mit Milch und Rahm aufkochen. Die warme Vanillemilch zur Ei-Zucker-Masse rühren. Über die Aprikosen giessen. Förmchen ins Wasserbad stellen und Puddings ca. 20 Minuten im Ofen pochieren. Herausnehmen und auskühlen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:210 kcal   Eiweiss:6 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:22 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.06.2009
  • Dieses Rezept wurde 40184 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2009 auf Seite 45

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte