Apfel-Trauben-Chutney

Apfel-Trauben-Chutney
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt dl
3 säuerliche Äpfel, z. B. Idared
150 g weisse kernlose Trauben
50 g Schalotten
70 g frischer Ingwer
0.5 Peperoncino
2 EL Sonnenblumenöl
3 dl Apfelsaft
110 g Zucker
1 Sternanis
2 Nelken
2 EL Aceto balsamico bianco
2 EL Apfelessig
2 EL Himbeeressig aus dem ­Delikatessgeschäft
1 Prise Salz
0.5 TL Senfpulver aus dem ­Delikatessgeschäft
200 g Rahmkäse, z. B. Zürcher Rahmkäse
  1. 1.
     
    Äpfel entkernen. In kleine Würfel schneiden. Trauben halbieren. Schalotten fein hacken. Ingwer fein reiben. Peperoncino entkernen und in Streifen schneiden. Schalotten im Öl andünsten. Äpfel und Trauben dazugeben und mitdünsten. Ingwer und Peperoncino beigeben, 1 Minute mitdünsten. Mit Apfelsaft ablöschen. Zucker, Sternanis und Nelken beigeben. Mit Balsamico, Apfel- und Himbeeressig, Salz und Senfpulver würzen. Ca. 40 Minuten köcheln lassen, bis keine Flüssigkeit mehr übrig ist. Mit Salz und nach ­Belieben zusätzlichem Essig und Zucker abschmecken. Auskühlen lassen. Mit dem Käse servieren. Dazu passt Nussbrot.
     

Nährwerte

1 dl enthält

Kalorien:370 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:46 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.10.2012
  • Dieses Rezept wurde 16634 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2012 auf Seite 36

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte