Apéro-Tartelettes mit Crevetten

Apéro-Tartelettes mit Crevetten
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
120 g Kuchenteig
Mehl zum Auswallen
1 TL Sesamsamen
Hülsenfrüchte zum Blindbacken
160 g Kaltwassercrevetten, tiefgekühlt, vor Gebrauch aufgetaut
2 EL Rahm
1 EL Mayonnaise
0.5 TL Zitronensaft
Salz
Cayennepfeffer
Kerbel für die Garnitur
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Kuchenteig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dünn auswallen. Sesamsamen darüber streuen und mit dem Wallholz andrücken. Rondellen ausstechen. Mini-Muffinförmchen mit Teig auslegen. Teig mit Hülsenfrüchten beschweren. Tartelettes im Ofen ca. 15 Minuten blind backen. Hülsenfrüchte entfernen. Tartelettes auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Einige Crevetten für die Garnitur beiseite stellen. Restliche Crevetten mit Rahm pürieren. Mayonnaise darunter mischen. Masse mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Bis zur Verwendung kühl stellen.
     
  3. 3.
     
    Tartelettes mit Crevettenmousse füllen. Mit beiseite gestellten Crevetten und Kerbel garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:220 kcal   Eiweiss:12 g
Fett:12 g   Kohlenhydrate:15 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 19.03.2010
  • Dieses Rezept wurde 77765 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2010 auf Seite 25

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte