Bärlauch-Rahm-Suppe

Bärlauch-Rahm-Suppe
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Personen

200 g Karotten
1 Zwiebel
100 g Ebly
1 dl Rapsöl
2 dl Bouillon
6 dl Milch
2 dl Rahm
40 g Bärlauch
2 EL geriebener Sbrinz
2 EL Pinienkerne
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Karotten fein schneiden. Zwiebel hacken. Mit dem Ebly in wenig Öl andünsten. Mit Bouillon ablöschen, ca. 10 Minuten weich kochen. Die Flüssigkeit abgiessen und auffangen. Mit Milch und Rahm erwärmen. Bärlauch grob hacken. Mit Sbrinz, Pinienkernen und restlichem Öl mit dem Stabmixer zu einem Pesto verarbeiten. 4 EL Pesto in die Flüssigkeit geben und schaumig aufmixen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ebly-Karotten-Mischung in Suppenschalen verteilen. Suppe darübergiessen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:610 kcal   Eiweiss:14 g
Fett:48 g   Kohlenhydrate:32 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.02.2012
  • Dieses Rezept wurde 27912 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe SK 03/2012 auf Seite 42

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Pesto ist vielseitig zum Aromatisieren von Pasta, Reis und Eiergerichten verwendbar.

Verwandte Rezepte